Ein Macbook auf einem Cafetisch mit der ZTV-SA-Report App

ZTV-SA Report

Baustellenwartung nach DIN-Norm

Direkt Kontakt aufnehmen

Individualsoftware & Mobile App

Baustellenwartung 4.0 wird mit der individuellen Softwarelösung ZTV-SA Report möglich gemacht. Die Software kann in zwei Module, nämlich die Dispositionsansicht und die Wartungsapp unterteilt werden. Die Hybrid-App funktioniert auf allen Smartphones und Tablets. Alle Daten werden in Echtzeit erfasst, GPS-Punkte werden getrackt auch wenn der Empfang bei den Wartungsarbeiten nicht ausreichend sein sollte.

Ein MacBook hinter einem iPhone. Auf dem MacBook ist die ZTV-SA Report-Software geöffnet. Auf dem iPhone sind die Bildmarke des ZTV-SA Report-Logos sowie ein Pinn auf einer Karte zu sehen. Dahinter ist ein transparenter Hintergrund.

Disposition

In der Dispositionsansicht werden alle Kunden, Projekt und Wartungsaufträge angelegt. Auf einem Dashboard erhält man die Übersicht über aktuelle Wartungen in einem Kalender, Projekte, Mitarbeiter und Kunden. Die Projektansicht lässt einen Mitarbeiter, Projekte, Projektgruppen und Kunden anlegen. Die Rollen können über eine Rechtematrix erstellt und völlig frei konfiguriert werden.

Beim Anlegen einer Wartung gibt es verschiedene Möglichkeiten den Prozess zu beschleunigen. Neben Voreinstellungen, besteht die Möglichkeit, individuelle Wartungskriterien hinzuzufügen. Die Dispositionsansicht bietet unzählige Freiheiten bei der Erstellung und Verwaltung von Projekten. Sie wurde dabei optimal an die Bedürfnisse der Disponenten angepasst.

Ein MacBook auf dem die ZTV-SA Report-Software geöffnet ist. Dahinter ist ein transparenter Hintergrund.

Wartungsdurchführung

Die Wartungsapp für die Monteure zeigt die täglichen, zu fahrenden Wartungen in einer Übersicht an. Der Nutzer wird zum Wartungsort navigiert, kann die Wartung starten (Aufzeichnung mit GPS) und die Wartungskriterien abhaken.

Falls etwas einmal nicht in Ordnung sein sollte, kann dies per Foto dokumentiert und an den Wartungsbericht angehängt werden. Wenn die Wartung abgeschlossen ist, wird automatisch ein Wartungsbericht erstellt und an entsprechende Projektverantwortliche gesendet.

Die Wartung von Baustellen ist dank ZTV-SA Report nun fälschungssicher, intelligent und vor allem endlich papierlos!

Ein iPhone auf dem die ZTV-SA Report-App geöffnet ist. Dahinter ein transparenter Hintergrund.

Key Feature: Automatisierte Wartungsberichte

Eine Schlüsselfunktion von ZTV-SA Report liegt in der automatisierten Erstellung und dem direkten Versenden von Wartungsberichten. Nach dem eine Wartung über die App durch den Monteur abgeschlossen wurde, wird eine PDF mit allen benötigten Informationen, inkl. der gefahrenen Strecke mit den GPS-Punkten, erstellt und direkt per E- Mail an die beteiligten Personen versendet.

Zuvor mussten die Wartungsberichte per Hand erstellt und für jede Wartung einzeln in Papierform versendet werden. Die automatisierten Wartungsberichte sind also ein Key Feature, welches unserem Partner viel Zeit & Geld spart sowie seinen Kunden ein ganz neues Gefühl von Zuverlässigkeit und Vertrautheit gibt.

Ein Ablauf Diagramm bestehend aus drei Vierecken nebeneinander, die mit Pfeilen verbunden sind. Unter dem Ersten ist ein gelber Kreis mit einem Stern in der Mitte. Ein Pfeil geht von dem dritten Viereck zu dem Kreis. Dahinter ist ein transparenter Hintergrund.

Referenzen

  • Logo der Firma Zurbrüggen
  • Logo der Firma Nanu Nana
  • Logo der Firma hmmh
  • Logo der Firma Valtech
  • Logo der Firma Saloodo
  • Logo der Firma Edicted
  • Logo der Firma myswooop
  • Logo der Firma open reply
  • Logo der Firma redstone
  • Logo der Firma BVT
  • Logo der Firma rightmart
  • Logo der Firma Sinner Schrader Commerce